Musik wirkt nach außen und berührt das Inners­te. Sie macht uns lächelnd, rührt uns zu Trä­nen und kann uns zu Power ver­hel­fen. Sogar als the­ra­peu­ti­sche Kraft wird sie von Psy­cho­lo­gen und Medi­zi­nern ein­ge­setzt.

Musik prägt uns des­halb von Geburt an und erschafft dabei Bil­der. Nicht immer sind sie schön oder rich­tig. Vor allem, wenn als Musik­the­ma Men­schen mit Behin­de­rung gewählt wird. Vie­le Stars haben sich krea­tiv in die­se Rich­tung ein­ge­bracht und mit schö­nen Lie­dern die Welt begeis­tert. Eini­ge sind sehr gelun­gen. Unbe­wusst wur­den in man­chen Lie­der­tex­ten aber auch gesell­schaft­li­che Ein­stel­lun­gen mit kli­schee­haf­ten Bil­dern auf­ge­zeigt. Unbe­ab­sich­tigt wur­den damit auch Vor­ur­tei­le genährt, obwohl eigent­lich genau das Gegen­teil beab­sich­tigt war.

pror­o­ba stellt Euch jede Woche einen Song vor, der sich mit dem The­ma Men­schen mit Behin­de­rung aus­ein­an­der­setzt.

Wie wir­ken die Tex­te auf Euch, wenn man sie gezielt auf Kli­schees betrach­tet? Wir sind sehr gespannt auf Eure Blick­win­kel, Ana­ly­sen und Mei­nun­gen.

Sehr ger­ne neh­men wir Anre­gun­gen zu Musik­ti­teln, die Euch gefal­len oder miss­fal­len auf.

Heu­te haben wir für euch: Puh­dys — Blind gebo­ren

 

Puh­dys, Blind gebo­ren, auf You­tube

 

Blind gebo­ren — Puh­dys

Sie lächelt und will kein Mit­leid

Um sie ist nur Dun­kel­heit

Sie hat die­se Welt noch nie geseh’n

 

Sie sieht auch die Son­ne nicht

Für sie ist auf der Welt kein Licht

Und doch hat sie die Kraft weiterzugeh’n

 

Und wenn sie sei­ne Stim­me hört, die lei­se zu ihr sagt: Ich lie­be Dich

Schließt sie die Augen und ver­gisst für einen Augen­blick

Dass sie blind gebo­ren ist

 

Sie fühlt so viel was kei­ner weiß

In man­cher Stun­de weint sie leis

Und doch hat sie die Kraft weiterzugeh’n

 

Durch sie merk ich, wie schwach ich bin

Zu schnell wirft man oft alles hin

Und es fehlt die Kraft weiterzugeh’n

 

Doch wenn sie sei­ne Stim­me hört, die lei­se zu ihr sagt: Ich lie­be Dich

Schließt sie die Augen und ver­gisst für einen Augen­blick

Dass sie blind gebo­ren ist

 

Doch wenn sie sei­ne Stim­me hört, die lei­se zu ihr sagt: Ich lie­be Dich

Schließt sie die Augen und ver­gisst für einen Augen­blick

Dass sie blind gebo­ren ist

Foto: Pixabay