Ein Wel­ten­hüp­fer kommt abends völ­lig über­ra­schend auf einen „Sprung“ von sei­nem Pla­ne­ten beim quer­schnitts­ge­lähm­ten Sven vor­bei.

Der Beginn einer Freund­schaft, die Anders­sein zulässt und gleich­zei­tig the­ma­ti­siert. Mit ihrer Geschich­te möch­ten wir den Blick von Kin­dern auf Men­schen mit Behin­de­rung posi­tiv beein­flus­sen.

Des­halb soll ein wun­der­schö­nes Buch pro­du­ziert wer­den, um es inte­gra­ti­ven Kin­der­gär­ten, Gesamt­schu­len und Grund­schu­len zu schen­ken.

Dafür brau­chen wir Hil­fe. Möch­ten auch Sie im Sin­ne der Teil­ha­be in die kom­men­de Genera­ti­on inves­tie­ren? Erfah­ren Sie mehr dazu auf unse­rer Pro­jekt­sei­te http://www.visionbakery.com/Weltenhuepfer bei der deut­schen Crowd­fun­ding-Platt­form „Visi­onBak­e­ry“.